rbb - Landschleicher

Helene v. Koenigswald, geb. Freiin v. Falkenhausen, wurde 1900 in Lübben geboren und verstarb 1987 in Ingelheim. Sie war mit dem Schriftsteller Harald von Koenigswald verheiratet. Die Veröffentlichung der Aufzeichnungen erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Prof. Dr. Wighart von Koenigswald.

Helene von Koenigswald
Berlin Mitte, Müncheberg
Schlacht um Berlin Frühj. 45

Frau Pflug schickt Michael mit Radionachrichten: Große Vorstöße der Russen auf Berlin von drei Seiten. Frau v. Kameke kommt. Frau Kade bringt abends neue alarmierende Nachrichten. Viel Militär kommt durch. Dazwischen Trecks aus der gegen Müncheberg, Fürstenwalde. Gerda, Christa und ich schlafen im Keller.
EINTRÄGE AM GLEICHEN TAG
MEHR ÜBER DAS THEMA

LeMO Lebendiges virtuelles Museum Online:

Jahreschronik

ORTE MIT BEZUG ZUM EINTRAG