rbb - Landschleicher

Die Tagebuchaufzeichnungen eines unbekannt gebliebenen Soldaten wurden von Kindern nach Kriegsende auf einem Hof in Klessin (heute zu Podelzig) gefunden, die Abschrift erfolgte durch einen der Finder, Harald Britzke (Eisenhüttenstadt).

Unbekannter Soldat
Trebnitz
Familie, Sowj. Winteroffensive Jan. 45, Zweiter Weltkrieg

Tagebuch eines unbekannten Soldaten bei Seelow (1945)

Donnerstag 15.
Karte, Brief Eltern
Trebnitz Ausladung
EINTRÄGE AM GLEICHEN TAG
MEHR ÜBER DAS THEMA

LeMO Lebendiges virtuelles Museum Online:

Jahreschronik

Sowj. Winteroffensive Jan. 45

Zweiter Weltkrieg

ORTE MIT BEZUG ZUM EINTRAG